Um ein guter Pokerspieler zu werden, muss man viel üben. Je mehr Poker Sie spielen, desto besser werden Sie werden.  Suchen Sie sich eine Pokervariante aus und konzentrieren Sie sich auf diese Variante.

Kaufen Sie sich Literatur über Poker und lesen Sie so viel wie möglich über das Spiel im Internet.  Es ist wichtig, dass Sie das Spiel so gut es geht verinnerlichen und sich das Spiel zu Ihrem eigenen Spiel machen. Treten Sie Foren im Internet bei und tauschen Sie sich mit anderen Spielern über diese Dinge aus.  Andere Spieler haben beim Poker garantiert schon Szenarien erlebt, die Sie vielleicht auch erleben. Diese Spieler können Ihnen Hinweise geben, wie Sie sich am besten verbessern können.

Bei vielen Pokerräumen können Sie Poker gratis spielen. Nutzen Sie dieses Angebot und spielen Sie so viel Poker wie möglich, denn es wird sich auf jedem Fall für Sie lohnen.

Poker ist ein Strategiespiel. Schauen Sie sich auf jeden Fall Videos zu diesem Spiel im Internet an. Es wird sich garantiert für Sie lohnen und Sie werden als besserer Pokerspieler hervorgehen.

Ken Uston wurde als einer der bekanntesten Black Jack Spieler der Welt bekannt, da er in den 70er Jahren bestimmte Techniken benutzen um beim Black Jack zu gewinnen.  Uston war ein Mathematik-Genie mit einem IQ von 169 und schaffte es mit nur 16 Jahren an die berühmte Yale Universität.

Nachdem er einige Jahre erfolgreich in verschiedenen Casinos auf der Welt war draft Ken Keith Taft, eine Elektronik-Ingenieur, der einen Computer entwickelt hatte, der ein perfektes Black Jack Spiel spielte und getragen werden konnte, ohne dass Ihn andere Leute entdecken konnten. Dieser Computer wurde der Prototyp für ein Gerät namens George und das Team Play war geboren.

Ken’s Team hat hunderte von Tausende Dollar in Las Vegas gewonnen und Millionen in Atlantic City bevor Sie Hausverbot in den Casinos bekamen.  Ken ging dageben legal vor und ein Gerichtsverfahren bestätigte, dass das Kartenzählen in Casinos in Atlantic City weiterhin erlauben werden muss.

Ein neues Slotspiel namens Dragon Master kann nun bei allen Vegas Technology Casinos gespielt werden. Das Spiel dreht sich rund um den Kampf eines Mannes mit einem Drachen.

Der Hintergrund des Spiels ist ganz mittelalterlich gehalten, mit Feuer und dem haarsträubenden Kampf zwischen Mensch und Drachen.  Das Wild-Symbol ist der Drachentöter, der eine Rüstung trägt um es mit dem Drachen aufzunehmen.  Die Waffe des Drachentöters ist das Scatter-Symbol.  Die weiteren Symbole sind ein Drache, eine Schatztruhe, eine Rolle und ein Morgenstern.  Die Räder sind die typischen frabenfrohen Kartensymbole, die man von Vegas Technology Slots kennt. Die Wild- und Scattersymbole sind die einzigsten Symbole, die Animationen zeigen.

Die Auszahlungsquote ist leider recht niedrig, im Vergleich mit anderen Vegas Technology Slotspielen. Es gibt einen Höchstjackpot von 4.000 Münzen und diesen gewinnen Sie, wenn fünf Drachensymbole in einer Zahlungslinie erscheinen. Wenn einer oder mehr Drachensymbole erscheinen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit diesem neuen Spiel von Vegas Technology.